friendica.waldstepperbu.de

waldstepper Pinned item friendica

Hallo Fediverse

Fediverse-Treffen im Real Life sind eine gute Möglichkeit Kontakte zu knüpfen. Bis auf wenige Ausnahmen, folge ich in der Regel nur Leuten die ich schon persönlich bei einem Fediverse-Treffen, im Hackerspace oder einem Linuxtag kennengelernt habe.

Viele meiner Beiträge sind öffentlich. Diese können auch, ohne mich als Kontakt zu haben, auf meinem Friendica-Profil gelesen werden.

Für Berlin/Brandendurger gibt es den monatlichen FRe;AK aka Fediverse #Stammtisch auf der c-base.
https://gettogether.community/freaks/
#Fediverse #Berlin #cbase #Treffen


Anfang der 2000er Jahre hatte ich mal eine mehrtägige Internetstörung.
Da habe ich das Computerkabinett in der #Bibliothek genutzt.

Damals hatte ich auch noch kein Notebook, so dass ich in einen Hackerspace hätte gehen können.

Die c-base hatte ich auch erst einige Jahre später durch Ubuntu-Berlin kennengelernt.


Ich war heute in der Bibliothek. #Berlin
https://www.voebb.de/
Dort gibt es verschiedene Medien zum ausleihen.

Ich habe mir ein Buch bestellt, welches noch nicht im VÖBB gelistet ist. Ich werde benachrichtigt, wenn es abholbereit ist. Das soll im Februar sein.

Ich kaufe mir keine Bücher mehr. Wenn ich sie ausgelesen habe, liegen sie nur rum und ich weiß nicht was ich mit ihnen anfangen soll.
Da leihe ich doch lieber aus der #Bibliothek aus. 😃

Later posts Earlier posts