friendica.waldstepperbu.de

waldstepper Pinned item friendica

Hallo Fediverse

Fediverse-Treffen im Real Life sind eine gute Möglichkeit Kontakte zu knüpfen. Bis auf wenige Ausnahmen, folge ich in der Regel nur Leuten die ich schon persönlich bei einem Fediverse-Treffen, im Hackerspace oder einem Linuxtag kennengelernt habe.

Viele meiner Beiträge sind öffentlich. Diese können auch, ohne mich als Kontakt zu haben, auf meinem Friendica-Profil gelesen werden.

Für Berlin/Brandendurger gibt es den monatlichen FRe;AK aka Fediverse #Stammtisch auf der c-base.
https://gettogether.community/freaks/

Berliner Fediverse Tag
https://berlinfedi.day/
Mein X230 auf dem monatlichen Fediverse Stammtisch auf der c-base.
Auf der c-base: #Fediverse #Berlin #cbase #Treffen


Zeige dein Neofetch bzw. dein Hyfetch deiner :tux: Distribution:
Ausgabe von Neofetch auf meinem Desktop-Computer.

#Linux #neofetch #hyfetch

This entry was edited (1 month ago)
2 1
Ich bin drauf gekommen, da heute der Artikel Das Leben nach Neofetch auf https://gnulinux.ch/das-leben-nach-neofetch erschienen ist. 🤓
1
Aurin Azadî friendica (via ActivityPub)
Ah! Hypsch. Also nicht, daß neofetch vermutlich eingestellt wurde, sondern was es da sonst noch so gibt.
Herr Irrtum! mastodon (AP)
Ich will auch mal ;)
2

Ich habe gerade meine microSD-Karte in mein System gemountet. Ich konnte nichts auf die Karte schreiben.
erster Gedanke: Dateirechte verstellt
zweiter Gedanke: Schieberegler(Schreibschutz) am microSD-Karten Adapter verstellt.

Die Rechte auf der microSD-Karte waren richtig gesetzt. Der Schreibschutz am Kartenadapter war verstellt. :-/

Das war eine kurze Aufregung am heutigen Vormittag. ;-)
#Linux #microSD-Karte

Later posts Earlier posts